Externe Sender und Empfänger

 

In der Datenschutzverwaltung können Sie alle externen Empfänger, an die Sie personenbezogene Daten übermitteln, und alle externen Sender, von denen Sie Daten erhalten, erfasst werden. In der Regel werden das die Vertragspartner sein, aber auch Behörden etc.

 

Dazu steht Ihnen wieder ein eigener Arbeitsbereich zur Verfügung, in dem Sie diese Daten erfassen und bearbeiten können.

 

Sie können hier auch nach Externen filtern, zum Beispiel nur die Datensätze anzeigen, bei denen bisher noch kein Auftragsverarbeitungsvertrag hinterlegt wurde oder alle Vertragspartner aus einem Drittland. Auch Kombinationen sind möglich.

 

Wenn Sie einen Externen auswählen, sehen Sie direkt, bei welchen Verarbeitungstätigkeiten er eine Rolle spielt und welche Verträge bestehen und ob diese noch gültig sind.

 

Die Erfassung eines Externen erfolgt wie immer in einer eigenen Detailansicht:

 

Sie können bei jedem Vertragspartner beliebig viele externe Dokumente hinterlegen, Aufgaben erfassen und Checklisten hinterlegen.

 

Alle Eigenschaften (Kategorie, Rechtsform, Art der Dienstleistung, Kontrollintervalle etc.) sind natürlich vollständig anpassbar.

 

Sie können notwendige Auftragsverarbeitungen entweder einfach als externe Dokumente hinterlegen oder Sie verwenden die Vertragsverwaltung.